04.10.2017

Euroregion organisiert in Beeskow Schulung zum Klein-Projekte-Fonds

Die Euroregion PRO EUROPA VIADRINA Mittlere Oder e.V. informiert in einer praktischen Schulung über Beantragung und Durchführung von Projekten im Rahmen des Klein-Projekte Fonds (KPF) des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020. Dazu wird in die Kreisstadt Beeskow eingeladen. Die Schulung findet am 18. Oktober von 9.30 bis 12.30 Uhr im Landratsamt (Breitscheidstr. 7, 15848 Beeskow, Haus A, Raum A127) statt.

Ziel der Weiterbildung ist es, potenzielle Antragsteller von Projekten im Rahmen des Klein-Projekte-Fonds (KPF) praxisnah über die Modalitäten der Antragstellung und Projektdurchführung zu informieren. Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos, Reisekosten können nicht erstattet werden. Die Organisatoren bitten die Teilnehmer – möglichst bis zum 10. Oktober – um eine Anmeldung bei der Geschäftsstelle der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA. Das Anmeldeformular und weitere Informationen zum Klein-Projekte-Fonds finden Interessenten auf der Webseite der Euroregion.

Mitteilung der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA Mittlere Oder e.V.