Zusatzinformationen

Tierarzneimittelüberwachung

Tierarzneimittelüberwachung

Aufgaben:

Der Fachberich Tierarzneimittelüberwachung kontrolliert die Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen nach Arzneimittelgesetz, Betäubungsmittelgesetz und den entsprechenden Verordnungen.

Schwerpunkte:

  • Kontrolle tierärztlicher Hausapotheken
  • Risikoorientierte arzneimittelrechtliche Überwachung bei Haltern von Tieren, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen
  • Überwachung des Einzelhandels mit freiverkäuflichen Tierarzneimitteln außerhalb von Apotheken
  • Tierarzneimittelüberwachung von Personen, die TAM berufs- oder gewerbsmäßig bei Tieren anwenden, ohne Tierarzt oder Tierhalter zu sein
  • Probennahmen nach Arzneimittelgesetz

Meldepflichten für Antibiotikaanwendungen in Mastbeständen:

Antibiotikadatenbank

 

Merkblätter/Formulare: