Detailansicht

Grund- und Oberschule

Schulträger:

Art der möglichen Abschlüsse:

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Unterrichtsorganisation:

  • vollgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Teilnehmer Anschlussphase "Inklusive Grundschule" unter den Bedingungen des Pilotprojektes
  • UNESCO Projektschule (mitarbeitend)

Besonderheiten:

  • Schule nach Agenda 21, 6 Säulen im Profil
  • UNESCO-Projekt-Schule
  • Praxislernen in allen Jahrgangsstufen
  • soziale Integration, Umwelterziehung, offene Jugendarbeit

Fördermöglichkeiten:

  • Individuelle Förderung von Schulverweigerern und Schüler/innen mit Lerndefiziten (unter anderem LRS, Dyslkalkulie, Autismus)

weitere Informationen: