Inhalt

Laufbahnbefähigung für mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst, Beamte auf Widerruf

Als Beschäftigte / Beschäftigter im mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst sind Sie in allen Bereichen unsere Verwaltung einsetzbar. Aufgrund der generalistischen Ausrichtung des Studiums und der dort vermittelten rechts-, wirtschafts-, verwaltungs- und sozialwissenschaftlichen Lehrinhalte bilden Sie das Grundgerüst des Personals auf allen Ebenen innerhalb der Kommunalverwaltung.

Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre

Sie erbringen Genehmigungs-, Vollzugs- und Beratungsleistungen für Bürger und Bürgerinnen sowie Unternehmen, unter anderem in den Bereichen:

  • Soziales
  • Wirtschaft
  • Umweltschutz
  • Ordnungsrecht
  • Infrastruktur
  • Service
  • Personal
  • Organisation

Bewerbungsschluss: 30. November 2020