18.07.2019

Alle Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahl zugelassen

Die Kreiswahlausschüsse der Wahlkreise 27, 29, 30 und 31 für die Wahl zum 7. Landtag in Brandenburg haben am Donnerstag (18. Juli 2019) auf ihren Beratungen in der Kreisstadt Beeskow alle eingereichten Kreiswahlvorschläge geprüft und zugelassen. In jedem der vier Wahlkreise waren Wahlvorschläge von SPD, CDU, DIE LINKE, AfD, GRÜNE/B 90, BVB / FREIE WÄHLER und FDP eingegangen. Da alle diese Wahlvorschlagsträger mit mindestens einem Abgeordneten im Landtag oder im Bundestag vertreten sind, waren sie von der Beibringung von Unterstützungsunterschriften befreit. Eine Einzelbewerberin, die im Wahlkreis 27 antritt, legte mehr als die erforderlichen 100 gültigen Unterstützungsunterschriften vor und konnte so ebenfalls als Kandidatin zugelassen werden.

Die Landtagswahl in Brandenburg findet am 1. September 2019 statt. Gewählt werden dann in insgesamt 44 Wahlkreisen 88 Landtagsabgeordnete. Die folgenden Kreiswahlvorschläge wurden in den Wahlkreisen 27, 29, 30 und 31 zugelassen:

Wahlkreis 27
(Stadt Königs Wusterhausen, Stadt Storkow (Mark), Gemeinde Tauche, Amt Scharmützelsee, Amt Spreenhagen)

  • AfD, Andreas Kalbitz, Königs Wusterhausen
  • DIE LINKE, Dr.-Ing. Astrid Böger, Bad Saarow
  • GRÜNE/B 90, Anja Grabs, Gosen-Neu Zittau
  • CDU, Christian Schroeder, Bad Saarow
  • BVB / FREIE WÄHLER,  Heiko Eisen, Storkow (Mark)
  • SPD, Ludwig Scheetz, Königs Wusterhausen
  • Einzelbewerberin, Katharina Ennullat, Königs Wusterhausen
  • FDP, Jasmin Stüwe, Fürstenwalde/Spree

Wahlkreis 29
(Stadt Eisenhüttenstadt, Stadt Friedland, Amt Brieskow-Finkenheerd, Amt Neuzelle, Amt Schlaubetal)

  • AfD, Kathleen Muxel, Grünheide (Mark), OT Hangelsberg
  • DIE LINKE, Mirko Böhnisch, Eisenhüttenstadt
  • CDU, Andreas Gliese, Friedland
  • BVB / FREIE WÄHLER, Thoralf Schapke, Ziltendorf
  • SPD, Christiane Barcikowski, Neuzelle
  • GRÜNE/B 90, Carolin Hilschenz, Neißemünde
  • FDP, Henry Schumann, Bad Saarow

Wahlkreis 30
(Stadt Beeskow, Stadt Fürstenwalde/Spree, Gemeinde Grünheide (Mark), Gemeinde Rietz-Neuendorf, Amt Odervorland)

  • DIE LINKE, Stephan Wende, Fürstenwalde/Spree
  • AfD, Rolf-Peter Hooge, Fürstenwalde/Spree
  • GRÜNE/B 90, Isabel Hiekel, Byhleguhre-Byhlen
  • CDU, Karin Lehmann, Fürstenwalde/Spree
  • BVB / FREIE WÄHLER, Kai Hamacher, Fürstenwalde/Spree
  • SPD, Marco Genschmar, Rauen                             
  • FDP, Thomas Kirsch, Rauen

Wahlkreis 31
(Stadt Erkner, Gemeinde Hoppegarten, Gemeinde Neuenhagen bei Berlin, Gemeinde Schöneiche bei Berlin, Gemeinde Woltersdorf)

  • AfD, Ute Bienia-Habrich, Woltersdorf
  • DIE LINKE, Franziska Schneider, Erkner
  • BVB / FREIE WÄHLER, Dr. Philip Zeschmann, Schöneiche bei Berlin
  • SPD, Jörg Vogelsänger, Erkner
  • CDU, Jan-Peter Bündig, Hoppegarten
  • GRÜNE/B 90, Erdmute Scheufele, Erkner
  • FDP, Claudia Schubert, Hoppegarten, OT Hönow

Die Reihenfolge entspricht dem Eingang der Kreiswahlvorschläge.

Medieninformation Landkreis Oder-Spree

>>> mehr Informationen zur Landtagswahl am 1. September 2019