Zusatzinformationen

Atemschutzservice

In der Atemschutzwerkstatt werden nach Einsätzen, Ausbildungen oder intervallmäßig Atemschutzgeräte gereinigt, instandgesetzt und geprüft. Entsprechend der Prüf- und Sicherheitsvorschriften wird die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Leistungen:

  • Atemschutzmasken
  • Pressluftatmer
  • Chemiekalienschutzanzüge
  • Befüllen von Atemluftflaschen

Atemschutzübungsanlage

Die Atemschutzübungsanlage ist eine Anlage nach DIN- 14093-1, in der Einsatzbedingungen simuliert werden können, um Atemschutzgeräteträger im Gebrauch der Atemschutzgeräte auszubilden und Atemschutzübungen durchzuführen. Jeder Atemschutzgeräteträger muss laut FwDV 7 diese Anlage mindestens einmal jährlich durchlaufen.

 

ACHTUNG - Umzug Atemschutzwerkstatt

In der Zeit vom 12.02. - 02.03.2018 zieht die Atemschutzwerkstatt um. In dieser Zeit wird die Atemschutzwerkstatt nur eingeschränkt arbeiten können. Für die Inanspruchnahme von Leistungen des Atemschutzservice, bitten wir Sie um vorherige Rücksprach mit den Mitarbeitern.