Zusatzinformationen

Technisches Gebäudemanagement

  • Betreiberverantwortung  im öffentlichen Gebäude-/ Liegenschaftsmanagement
  • Verkehrssicherungspflicht auf bzw. an den Liegenschaften des Landkreises
  • Organisation/ Durchführung von Winterdienstleistungen
  • Wahrnehmung von Anliegerpflichten
  • Gewährleistung der Sicherheit in den Verwaltungsobjekten, Schulen und Rettungswachen des Landkreises
  • Wartung, Inspektion, Bedienung, Überwachung und Organisation der Funktionsgewährung aller technischen Anlagen
  • Prüfung der Anlagen durch Sachverständige/Sachkundige inkl. der Beauftragung der Mängelbeseitigung aus Prüfprotokollen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Brandverhütungsschauen und Feuerwehrübungen
  • Verantwortlichkeit für die Beprobung von zentralen Warmwassererzeugungsanlagen
  • Vertrags- und Auftragsmanagement (Wartungsverträge, Entsorgungsverträge usw.)
  • Durchführungen von Ausschreibungen und Vergaben gemäß VOL/VOB
  • Erstellung von technischen Schadensanalysen
  • Mitwirkung  bei investiven Planungen  im Bereich der Gebäudetechnik
  • Verantwortlichkeit für die Entsorgung von Schriftgut nach datenschutzrechtlichen Anforderungen
  • Wahrnehmung der Aufgaben als Dienstleister für Mitarbeiter der Kreisverwaltung und Dritte (Schulen, Asylunterkünfte, Eigenbetriebe) durch die Hausmeisterbereiche
  • Verbrauchserfassung  Medien
  • Instandhaltung/-setzung an Anlagen und Gebäudeteilen
  • Grünflächenmanagement inkl. Baumschnitt
  • Kontrolle  von Fremdleistungen
  • Beflaggung am Hauptverwaltungsstandort
  • Maschinen- und Fahrzeugpflege
  • Transportleistungen
  • Betreuung von Veranstaltungen
  • Absicherung  ganzjähriger Bereitschaftsdienste