Zusatzinformationen

Dorfwettbewerb

„Unser Dorf hat Zukunft“

Im Rahmen des Ende 2018 begonnen Leitzielprozesses zur Stärkung des ländlichen Raums wurden die vergangenen Wettbewerbsrunden hinsichtlich ihres nachhaltigen Beitrags im Landkreis betrachtet. Sehr schnell ist die Erkenntnis entstanden, dass der Dorfwettbewerb eine Aufwertung erfahren muss. Es reicht nicht aus, alle drei Jahre am Wettbewerb mehr oder weniger erfolgreich teilzunehmen.

Der Erfahrungsaustausch, die Verstetigung der augenblicklichen Effekte während der Wettbewerbsphase, aber auch die Verbesserung der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Initiativen durch die Hauptämter in unserem Landkreis fehlen noch.

Deshalb soll der Wettbewerb in einen umfassenden, andauernden Prozess eingebunden werden, der durch verschiedene Veranstaltungsformate, neue Formen der Netzwerkarbeit und in naher Zukunft auch neue Strukturen zur Unterstützung des Ehrenamtes im ländlichen Raum charakterisiert sein wird.

Der 11. Kreiswettbewerb wird wieder im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Frankfurt (Oder) gemeinsam durchgeführt. Die Auswertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgt jedoch getrennt, sodass wir zwei Sieger zum Landeswettbewerb im kommenden Jahr anmelden werden. Die Anmeldungen der Wettbewerbsteilnahme können durch alle Dörfer bis 6. Mai 2020 erfolgen. Die vor-Ort-Präsentationen vor einer wieder interdisziplinär besetzten Jury sind für das dritte Quartal 2020 eingeplant.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahmeanträge und einen spannenden, allen zum Vorteil gereichenden Wettbewerb.