Zusatzinformationen

Detailansicht

Landwirtschaftsamt
Telefon: 03366 35-1831
Fax: 03366 35-2839
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Landwirtschaftsamt

Im Landkreis Oder-Spree und der Stadt Frankfurt (Oder)  werden 92.332 ha Fläche landwirtschaftlich genutzt.
Davon sind 86.797 ha in jährlicher Antragstellung.
Auf diesen Flächen wirtschaften 388 Betriebe und bauen Kulturen, wie Weizen, Roggen, Gerste, Triticale, Raps, u.v.m. an. (Stand 2018)

Zuständig für 41 Dienstleistungen

Agrarentwicklung »

Agrarförderantrag 2018 »

Agrarförderung »

Angelfischerei »

Angelschein »

Antragstellung Agrarförderung »

Artikel 38 »

Ausgleichzulage (AGZ) »

Betriebsabmeldung »

Betriebsanmeldung »

Betriebsprämie / Zahlungsansprüche »

Bodenprobe »

CC-Broschüre [Landwirtschaft] »

Dorfwettbewerb »

Etikettierung von Rindfleisch und Fisch »

EU-Zahlstelle [Landwirtschaft] »

Feldblock »

Feldblockidentifikator [Landwirtschaft] »

Fischerei und Jagd »

Gewässerschutzleistungen »

Grünlandmilchprogramm »

Handelsklassen »

Hinweise zur Düngung »

Information zum Brandschutz in der Landwirtschaft »

Informationssystem für integrierte Pflanzenproduktion (ISIP) »

Jagdangelegenheiten »

Klärschlammausbringung »

Kontrolle Handelsklassen, Rindfleisch- und Fischetikettierung »

Kulturlandschaftsprogramm »

Landpachtverträge »

Landschaftselemente »

Landwirtschaft »

LEADER (Raum- und Regionalplanung, Integrierte ländliche Entwicklung) »

Merkblatt zum Agrarförderantrag 2017 »

Nitratrichtlinie [Landwirtschaft] »

Schlag [Landwirtschaft] »

Sperrflächen »

Träger öffentlicher Belange (TöB) »

Vor-Ort-Kontrollen »

Winterbegrünung »

Zahlungsansprüche / Betriebsprämienregelung in der Landwirtschaft »