Zusatzinformationen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Anträge für Denkmalförderung

Der Landkreis unterstützt mit der Denkmalförderung insbesondere

  • die Sicherung des Denkmalbestandes
  • die wissenschaftl. Voruntersuchungen (z.B. Bestandsanalysen) als Entscheidungsgrundlage für nachfolgende Sanierungsarbeiten
  • die fachwissenschaftl. Untersuchungen an bekannten und vermuteten Bodendenkmalen, aber auch
  • die Rekonstruktion oder den denkmalgerechten Nachbau von Einzelelementen (Fenster, Türen, Fassadenschmuck u.ä.)

Rechtliche Grundlage

Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen der Denkmalpflege im Landkreis Oder-Spree (Denkmalförderrichtlinie) vom 24. März 2010, Beschluß Nr. 014/11/2010.

Erforderliche Unterlagen

  • Antragsformular
  • Planungsunterlagen einschl. Beschreibung der durchzuführenden Maßnahmen
  • mindestens 2 nachprüfbare Kostenangebote, nicht älter als 6 Monate
Die vollständigen Unterlagen sind in 2-facher Ausfertigung bei der unteren Denkmalschutzbehörde bis zum 31. März eines jeden Hauhaltsjahres einzureichen.